• Map View
  • Street View
  • Directions
  • Driving
  • Walking
  • Bicycling
  • Transit

Taghazout, Marokko

  • Posted on
  • 1981
Details
Zeitraum:06.03. – 20.03.2016
Kosten:450
Organisatoren:Bastian Barami, Sebastian Kuehn
Teilnehmer:16
Unterkunft:Surf Hostel (Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer)
Kurzbeschreibung

Bastian von Officeflucht und Sebastian haben für 2 Wochen in den kleinen Surferort Taghazout in Marokko eingeladen. Die Internetbedingungen waren eher suboptimal, dafür gab es reichlich Gelegenheiten zum Surfen und Ausflüge in die Sahara, nach Marrakesh und das nahgelegene Paradise Valley. Einen tollen Erfahrungsbericht findest du auf dem Blog Somewhere Else.

Als Unterkunft hatten wir ein Surf-Hostel mit einer großen Dachterrasse und Blick aufs Meer. Luxus sieht anders aus aber für diesen niedrigen Preis haben wir uns arrangiert. In den Kosten enthalten waren Unterkunft, Frühstück, SIM-Karte und Pick-up von Agadir. Flüge mit Ryanair ins nahe gelegene Agadir gibt es für weit unter 100 Euro aus Deutschland.